Photovoltaik

Elektro Adler hat Erfahrung in der Umsetzung von PV Anlagen. Wir begleiten Sie von der Idee, Wirtschaftlichkeitsüberlegungen, Planung bis hin zur Umsetzung und Inbetriebnahme.

Jedenfalls spricht viel für eine Photovoltaikanlage – einige Fakten hier in der Übersicht (Auszug pvaustria.at):

  • Emission: Photovoltaik arbeitet frei von Lärm-, Abgas- oder Geruchsemission.

  • Die Energiequelle: Sonnenlicht steht dauerhaft und kostenlos zur Verfügung.

  • Die Technik: Photovoltaikanlagen sind seit Jahrzehnten erprobt und zuverlässig. Die Lebensdauer einer Anlage liegt bei circa 30 Jahren. Die Anlagen sind nahezu wartungsfrei.

  • Energiebilanz: Es dauert nur 1 bis 3 Jahre, bis eine Photovoltaikanlage jene Energiemenge produziert hat, die für ihre Erzeugung und Entsorgung aufgebracht werden muss.

  • Preis: Der Erzeugerpreis einer Kilowattstunde Sonnenstrom liegt derzeit noch zwischen 20 und 38 Cent. PV-Strom ist aber Spitzenstrom, der großteils zu Mittag anfällt. Zu diesem Zeitpunkt kann „Normalstrom“ an der Börse 1,5 Euro und mehr kosten. Zudem wird Sonnenstrom jedes Jahr günstiger.

  • Stromversorgung: Photovoltaik ist die einzige Stromversorgungstechnik, die kein Primärenergieproblem hat. Es ist 10.000-fach mehr Sonnenlicht verfügbar, als die gesamte Menschheit an Energie benötigt.

  • Landschaftsplanung: Für Photovoltaik-Kraftwerke muss keine neue Fläche verbaut werden. Sie können in alle erdenklichen baulichen Anlagen und Gegenstände des täglichen Lebens integriert werden. So lässt sich jede nach Süden ausgerichtete Dach- und Fassadenfläche durch eine Photovoltaikanlage ersetzen.

  • Entsorgung: Moderne Photovoltaikanlagen können vollständig wiederverwertet werden. Es entsteht kein Sondermüll.

Zurück